Unter den Begriff Alternative Energien versteht man diejenigen Energieformen, welche für den Menschen unerschöpflich sind. Das bedeutet, dass diese Energiemengen entweder so groß sind, dass sie durch menschliche Nutzung nicht aufgebraucht werden können oder das diese sich, über einen langen Zeitraum durch die auf der Erde ablaufenden Prozesse, kontinuirlich erneuern.

Das Grundprinzip der Nutzung erneubarer Ernergien besteht darin, dass aus allen in der Umwelt laufenden Prozessen Energie abgezweigt und der technischen Verwendung zugeführt wird. Dies geschieht insbesondere durch die Sonne (Solarenergie). Alternative Energien sind somit umweltfreundlich und für die schon heute herrschende Rohstoffknappheit eine andere Variante der Energiegewinnung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok